Kundenbewertungen zu di-GPS Geotagger Eco 9 M

di-GPS Geotagger Eco 9 M
174,49
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Sie können wahlweise per Vorabüberweisung, PayPal, Kreditkarte, Lastschrift, Sofortüberweisung, oder Barzahlung bei Abholung bezahlen.

Der di-GPS ECO 9M von Dawntech - sparsam, klein, schnell und ohne Kabel!

Sofort versandfertig
Lieferfrist 1-3 Tage


Haben Sie bereits Erfahrungen mit diesem Produkt?

Wir interessieren uns für Ihre Meinung! Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen Kunden und bewerten dieses Produkt.
Name
Öffentlich sichtbar
 
E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht

Punkte *
Vergeben Sie Punkte.
 
Wie bewerten Sie dieses Produkt? *
 
Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt
 
Wie ausführlich ist Ihre Bewertung?

Wichtige Informationen
Ihre Bewertung wird nur hier veröffentlicht und hilft uns bei der Verbesserung unseres Angebotes.
Nutzen Sie diese Bewertungen nicht zur Veröffentlichung von kommerziellen, politischen, pornographischen, obszönen, strafbaren, verleumderischen oder sonstigen rechtswidrigen Inhalten. Das Kopieren bereits an anderen Stellen veröffentlichter Meinungen ist gesetzlich verboten. Wir behalten uns das Recht vor, Bewertungen nicht zu veröffentlichen. Sie haben das Recht auf Einsicht, Berichtigung und Widerspruch gegen die Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten. Beachten Sie unsere Hinweise unter Datenschutz.
* Pflichtfelder
Anzahl der Bewertungen: 4
Durchschnittliche Bewertung: 2,5
negativ
von Anonymus am 16.08.2015
Es besteht von Seiten des Herstellers dringend Nachbesserungsbedarf wegen der Verbindung zur Kamera. Diese ist schchlecht gemacht und absolut nicht tragbar .
Ich nutze an meinen Dxxx den" Dawntech Mini Logger M3L - S3" insbesondere auch wegen der Dauerlogfunktion. Ein m.E. ausgereiftes Modell.

Es ist unverständlich weshalb die Nachfolgemodelle um diese Funktion abgespeckt wurde.
Für Nikon D750 ungeeignet
von Anonymus am 31.12.2014
Das Gerät passt zwar an den Zubehöranschluss der Nikon D750, allerdings muss man dafür die Verschlussklappe so verbiegen, dass man befürchten muss, diese zu Beschädigen. Gerät wurde ohne Funktionstest zurückgeschickt.
JA, aber ...
von Anonymus am 21.12.2014
... genau wie der Vorschreiber schon erwähnt hat: An de Nikon D750 besteht ein gewisses Spannungs- oder besser Druckverhältnis zwischen der Abdeckung des Steckplatzes und dem Gehäuse des Geotaggers.
Die Klappe drückt nämlich kräftig gegen den Tagger, so dass er er nach hinten gedrückt wird und schief am Gehäuse sitzt.

Vielleicht lässt sich ja herausfinden, ob und wie weit man das Gehäuse hier "abschleifen" kann, um den Druck etwas zu nehmen?
Wünschenswert wäre natürlich eine Nachbesserung von dawntech.

Gut ist, dass ein Anschluss für eine Kabelfernbedienung durchgeschliffen ist.
Leider ist nicht die "Original-Buchse" durchgeschliffen, sondern ein Klinkenstecker.
Zwar liegt dem Geotagger zum mehr als fairen Preis dafür gleich ein (an den Tagger passender) Kabelfernauslöser bei - aber wer wie ich gerne einen Timer benutzen würde, kommt hier ins Grübeln, was für ein Gerät er dazu nun verwenden kann.

Es wäre toll, wenn dawntech in diesen beiden Punkten noch nachbessern könnte.
Aus Erfahrung mit dem "Schwestermodell" an meiner D300s weiss ich, dass dies ja nicht so abwegig ist.

Ansonsten tut das Gerät natürlich, was es soll - und zwar schnell, stromsparend und gut.
Empfehlenswert mit einem ABER ...
von Anonymus am 14.11.2014
.. an D750 ist der di-GPS Geotagger Eco 9 M nur bedingt nutzbar. Die Einzelklappe des Anschlusses ist zwar aus Gummi, aber hart, zu stabil und im Scharnier nicht flexibel genug. Wenn der Eco 9 M korrekt eingesteckt wird, drückt die Klappe an einer Ecke des Eco 9 M, sodass der Seitendruck auf Dauer wohl nicht gesund ist für die Steckverbindung. Oder man schneidet den Deckel ab... mal ehrlich, nicht an dieser Kamera.

Der di-GPS Geotagger Eco 9 M an der D90 ist sehr schnell > anschalten in ca.10s einsatzbereit, sonst im Automatik-Modus > Aktualisierung ca.2sec. und der Stromverbrauch... mmh ... in der Praxis nicht messbar.





di-GPS Geotagger Eco ProSumer M